• Eingang hell
  • Eingang hell
  • Eingang
  • flaschen
  • FoerderS_141014_004
  • gelberüben
  • lehrerzimmer
  • mehrzweckraum
  • spiele
  • sporthalle
  • full screen slider
image carousel by WOWSlider.com v7.2

Mari budi - meine Arbeit

"Mari budi" bedeutet in der Sprache der Sinti "meine Arbeit".

Das primäre Ziel des Projekts ist es, Jugendliche durch praktische Aktivitäten beim Übergang von der Schule in den betrieblichen Alltag zu unterstützen, um Arbeitslosigkeit gar nicht erst entstehen zu lassen. Besonderheiten dieses Projekts sind

  • eine kulturspezifische sozialpädagogische Betreuung durch die Einbeziehung der Eltern und des kulturellen Umfelds
  • eine längerfristige begleitende Betreuung bei Therapien, Jugendarreststrafen, Schuldenregulierungen und sozialen Arbeitsleistungen.

Dazu arbeiten wir zusammen mit dem Jobcenter der Agentur für Arbeit und vielen weiteren Einrichtungen in der Region Straubing-Bogen.

Leiter des Projekts der quin.akademie ist Steffen Sobek.