18.11.2022

Aktualisierte Hygieneempfehlungen

Sehr gehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie sie der Presse sicher entnommen haben, besteht seit Mittwoch, den 16.11.2022 in Bayern für coronainfizierte Personen keine Islotationspflicht mehr. Das Kultusministerium hat deshalb die Hygienebestimmungen für Schulen aktualisert. Bitte nehmen Sie diese zur Kenntnis. 

Für uns als Schule ist es sehr wichtig, dass kranke Kinder unabhängig von Corona zu Hause bleiben, um Infektionen zu vermeiden. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

aktualisierte Hygienempfehlungen für Sch
Adobe Acrobat Dokument 194.3 KB

17.11.2022

Großzügige Spende der Sparkasse Niederbayern Mitte

2022 konnte sich der Förderverein der Christophorus-Schule Straubing über zwei großzügige Spenden freuen. Für diesen Termin nahm sich Marktdirektor Thomas Wagensohn persönlich Zeit um gleich zwei Projekte des Fördervereins mit großen Spenden zu fördern. Unterstützt wird das Trommelprojekt. Über das Trommeln in einer Gruppen sollen sozial-emotionale Kompetenzen der teilnehmenden Schüler gefördert werden. Über die musikalische Förderung können Freude am Unterricht sowie Lernen unter einen Hut gebracht werden. Zum anderen unterstützt die Sparkasse Niederbayern-Mitte die Abschlussfahrt der neunten Klasse. Nach der langen ausflugsfreien Corona-Pause freuen sich die Schüler sehr auf diese Fahrt. Trotz sorgfältiger Planung fällt es manchen Eltern und Erziehungsberechtigten schwer, den notwendigen Unkostenbeitrag aufzubringen. Deswegen ist die Unterstützung für diese Fahrt sehr willkommen. Von Seiten der Schule bedankten sich die stellvertretende Schulleiterin Silke Barcsay, die Fördervereinsvorsitzende Maria-Elisabeth Foierl und der Klassenleiter der Abschlussklasse Josef Weindl für die großzügigen Spenden.

Text: Josef Weindl, StR FS      Fotos: Christine Dorn, Sozpäd

15.11.2022

Präventionsprojekt „Fairnetzen“

Kurz nach den Herbstferien fand in der Klasse 8/9 der Christophorus-Schule Straubing das Projekt Fairnetzen statt. Durchgeführt wurde es von der Sozialpädagogin Frau Venus. Es handelt sich um ein Präventionsprojekt zur Förderung der Handlungskompetenzen im Umgang mit den neuen Medien. Es wurden dabei Themen wie Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder auch Themenbereiche wie Datenschutz im Internet behandelt. Frau Venus ging dabei ausführlich auf die Fragen der interessierten Schüler ein. Bisweilen konnte der Klassenleiter Herr Weindl praktische Beispiele für Datenschutz an einem Handy demonstrieren. Nach fünf Projekttagen sind die Schüler nun gut für die digitale Zukunft gerüstet.

Text und Foto: Josef Weindl, StR FS

11.11.2022

Sankt Martinsfeier

Die Vorfreude auf das St. Martinsfest der Grundschulstufe war groß. Laternen wurden gebastelt, Lieder gelernt und Martinsgänse gebacken. Die Schüler der Klasse 7/8b führten die Tradition der Christophorus-Schule fort und übten unter der Leitung der Klassenlehrerin Frau Fischer ein Schattenspiel ein, das die Legende des Hl. Martin erzählt. Heute am St. Martinstag war es endlich soweit und alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulstufe zogen mit ihren leuchtenden Laternen singend um das Schulhaus. Zum Abschluss und gleichzeitig als Höhepunkt der Martinsfeier fanden sich alle Schülerinnen und Schüler in der Aula ein und schauten gebannt und fasziniert das Schattenspiel an. Am Ende des Theaterstücks wurden die selbstgebackenen Martinsgänse an alle Schüler verteilt, über die sich alle sehr freuten und den Tag besonders machten.

26.10.2022

Neue Einblicke in die Berufswelt

In diesem Jahr findet das Herbstpraktikum vom 17.10.2022 bis zum 28.10.2022 für die Abschlussklasse der Christophorus-Schule statt. Dabei können die Schüler neue Berufsbilder ausprobiert und entdecken. Natürlich sind Praktika von entscheidender Bedeutung für die Berufswahl. Herzlich danken möchte ich Firmen, die diese Praktikumsstellen für unsere Schülerinnen und Schüler bereitstellen. Auch den Umgang mit modernsten Maschinen, wie CNC-Fräsen der Firma  Ilmberger, kann geübt werden. Am Ende des Praktikums steht natürlich die spannende Frage nach Ausbildungsmöglichkeiten für unsere Schüler. Häufig kann diese Frage positiv beantwortet werden. 

Text und Foto: Josef Weindl, StR FS

 

21.10.2022

Informationen  - Corona

Liebe Eltern,

bitte beachten sie das anliegende Schreiben des Gesundheitsministeriums mit allgemeinen Informationen zur Möglichkeit der Coronaimpfung.

Anlage_StMGP-Infoschreiben-Impfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.5 KB

20.10.2022

Delegiertenwahl - Bezirksschülersprecher

Am 20.10.2022 fand an drei Wahlstandorten in Niederbayern die Dele-giertenwahl für die Bezirksschüler-sprecherwahl für Förderschulen in der Papst-Benedikt-Schule in Straubing statt. Für die Christophorus-Schule Straubing nahmen die Schülersprecher Andrei und Anna in Begleitung von Herrn Josef Weindl teil. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter, Herr Herbst, führte Herr Kölbl durch den Wahlvormittag. Zunächst wurden die Schülersprecher der verschiedenen Förderschulen vorgestellt. Herr Kölbl stellte das Wahlverfahren des Bezirksschülersprechers dar.

An diesem Tag wurden drei Delegierte der Schulen des Bereichs Niederbayern Mitte gewählt. Dazu kommen noch die sechs Vertreter aus zwei weiteren Wahlstandorten in Niederbayern. Aus diesen neun gewählten Vertretern werdenn dann die Bezirks-schülersprecher gewählt.
Da jede Schule nur einen Delegierten zur Wahl aufstellen konnte, wurde im Anschluss intensiv diskutiert.
Jetzt konnte gewählt werden. Selbstverständlich fand die Wahl unter Beachtung der Wahlgrundsätze statt. Nach der ersten Wahlrunde standen zwei Delegierte fest.
Der dritte Delegierte konnte erst nach vier weiteren spannenden Wahlrunden ermittelt werden, da bei allen Wahlrunden immer nur ein unentschieden ermittelt werden konnte. Letztendlich wurde das Wahlverfahren umgestellt, sodass nicht nur jede Schule eine Stimme hatte, sondern jeder Anwesende. Dadurch konnte sich letztendlich Andrei von der Christophours-Schule  für den dritten Platz des letzten Delegierten durchsetzen.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle.

Text und Foto: Josef Weindl, StR FS 


11.10.2022

Schülersprecherwahl

Auch in diesem Schuljahr hatten die Klassensprecher ab der Klasse 4/5 die verantwortungsvolle Aufgabe, die Schülersprecher für die gesamte Schule zu wählen. Um gut für die Wahl vorbereitet zu sein, wartete auf die Klassensprecher eine kleine Nervennahrung am Tisch, welche die Klasse 2/3  vorbereitet hatte. Hierdurch wollte man den Klassensprechern zeigen, dass man auf ihr gutes Urteil bei der Wahl vertraut.

So kamen alle zu einer SMV-Versammlung zusammen. Nach der Gratulation für das Amt als Klassensprecher/in wurde gemeinsam geklärt, welche Aufgaben ein/e Schülersprecher/in hat. Jeder durfte überlegen, ob er/sie sich zur Wahl stellen möchte und die Wahldurchgänge konnten beginnen.

Alle Klassensprecher nahmen diese Aufgabe sehr ernst und unsere beiden Schülersprecher wurden durch die Wahl schnell gefunden und durch den Schulleiter Matthias Räß beglückwünscht. Sowohl der erste Schülersprecher Andrei, als auch die zweite Schülersprecherin Anna kommen aus der Klasse 8/9 von Herrn Weindl.

Die gesamte Schule gratuliert herzlich zur Wahl und wünscht beiden gutes Gelingen.

Hygienemaßnahmen an Schulen

21.09.2022

Liebe Eltern,

bitte beachten sie das Informationsblatt des Kultusministeriums. Mit Corona infizierte Kinder müssen nach wie vor eine fünftägige Quarantäne einhalten.

Dabei ist der Tag, an dem die Infektion festgestellt wird der Tag Null.

Die Quarantäne endet frühestens nach fünf Tagen, aber nur dann wenn seit mindestens 48 Stunden Symptomfreiheit besteht. Ansonsten dauert die Isolation weiter an, bis das Kind 48 Stunden symptomfrei ist. Die Isolation dauert längstens 10 Tage, eine Freitestung ist nicht mehr erforderlich.

Tests können Sie bei ihrem Hausarzt oder an einer Teststation durchführen lassen. In der Schule werden keine Tests durchgeführt.

Übersicht über die Hygienemaßnahmen an S
Adobe Acrobat Dokument 208.3 KB

Christophorus-Schule        Sonderpädagogisches Förderzentrum

Max-Planck-Straße 5 | 94315 Straubing

T 09421 33688 | F 09421 913876

verwaltung@sfz-straubing.com

www.christophorus-schule-straubing.com

Termine:  Buß- und Bettag

Selbstverständnis der Christophorus-Schule

Offene Ganztagsschule an der           Christophorus-Schule

Im Schuljahr 2022/2023 bieten wi  in den Jahrgangsstufen 1 bis 4 zwei offene Ganztagsgruppen an.

Lesen Sie mehr dazu unter OGTS.

Förderverein

Schulfrühstück an der Christophorus-Schule